Nikolaus Lenau-Schule - 

ein Ort an dem man sich wohl fühlt

 

     Schul- und Hausordnung

 

In unserer Schule steht das Kind im Mittelpunkt.

 Unser Ziel ist es, Kinder mit unterschiedlichen Bedürfnissen gemeinsam zu unterrichten, zu begleiten und ihnen Werte und Wissen zu vermitteln.

Darunter verstehen wir:

Entfaltung der Persönlichkeit

 Verantwortlichkeit und Respekt

 Initiative und  Kreativität

 Kooperation und Kommunikation

 Gegenseitiges Helfen

 Rücksichtnahme aufeinander

 Kritikvermögen

Wir wollen eine Schule für alle sein, in der soziales Handeln und Lernmöglichkeiten, sowohl kognitiv als auch emotional für eine selbstverantwortliche Lebensführung vermittelt werden.

Gemeinsam (SchülerInnen, LehrerInnen, HelferInnen, Eltern, Schulwart, Reinigungspersonal und PraktikantInnen) wollen wir unser Zusammenleben in der Schule lebensfreundlich gestalten. Dazu sind einige Verbindlichkeiten notwendig:   

Die Schule ist ab 6.45 Uhr geöffnet, von 7.00 Uhr bis um 7.45 Uhr werden die Schüler in der Halle im Erdgeschoss von einer eigens eingerichteten Aufsicht betreut. Ab 7.40 Uhr sind die Lehrkräfte für die SchülerInnen verantwortlich. Ausgenommen sind die Mittagspausen von 12.40 bis 13.10 Uhr, in der eine Aufsicht für SchülerInnen, die im Schulhaus bleiben, organisiert ist.

Ebenso gibt es eine Aufsicht vom Schultor bis zur Abfahrt der Busse.

Sollte ein Schüler/eine Schülerin von einem Gegenstand abgemeldet oder befreit werden, so hat er/sie entweder trotzdem am Unterricht teilzunehmen, oder er/sie ist von den Eltern während den entsprechenden Unterrichtseinheiten zu beaufsichtigen.

Für Geld und Wertgegenstände sind die SchülerInnen selbst verantwortlich.

In der Mittagspause ist das Verlassen des Schulhauses nur mit schriftlicher Genehmigung der Eltern möglich.

Sollte ein Schüler/eine Schülerin nicht mit seinem/ihrem zuständigen Schulbus nach Hause fahren, so haben die Eltern dies dem/der Klassenlehrer/in  schriftlich mitzuteilen.

In der Schule sind verboten: Walkman, Discman, Radios, Laserpointer, MP3Player, elektronische Spielgeräte usw. sowie gefährliche Gegenstände.

Handys sind nicht erwünscht, werden aber in der Schultasche ausgeschaltet geduldet!

In der Schule tragen die SchülerInnen Hausschuhe.

 Die Schulgemeinschaft der Nikolaus Lenau-Schule